Seite 2 von 55

An der Front schiessen auch Frauen Bilder

Tagblatt

Reden wir von Kriegsreportern, stellen wir uns Haudegen vor, harte Kerle. Das Fotomuseum Winterthur zeigt jetzt «Fotografinnen an der Front».

Der Sony Swiss National Award geht an Allessandra Meniconzi

fotointern.ch

Das National Awards Programm ist eine Initiative der World Photography Organisation und von Sony zur Unterstützung lokaler Fotografen in 63 Ländern auf der ganzen Welt. Das Programm zeichnet einen Fotografen aus jeder Nation für ein Einzelbild aus und gibt Fotografen so die Möglichkeit, ihre Arbeit bei der renommierten Ausstellung der Sony World Photography Awards 2020 im Somerset House in London vom 17. April bis 4. Mai 2020 einem weltweiten Publikum zu präsentieren.

Weltenwanderer zeigt
Patagonien-Bilder

Tagblatt

Der Österreicher Gregor Sieböck hält am Sonntag,
15. März, um 17 Uhr seinen
Multimediavortrag «Patagonien» im Würth Haus.

Porträts der heimlichen Nachbarn

Tagblatt

Die Aktion Stadtwildtiere zeigt im Naturmuseum eine kleine Ausstellung mit Bildern aus einem Fotowettbewerb

Photo Münsingen 2020: Das erwartet Sie

Schwerpunkt Sportfotografie

Die Sportfotografie ist ein Schwerpunkt der diesjährigen Photo Münsingen. Sechs Ausstellungen widmen sich verschiedenen Sportarten:

Thema «Urban» beim Wettbewerb für Fotoklubs

Im Fokus steht auch 2020 die Klubfotografie: Über 60 Teams messen sich um den «Photo Münsingen Award» zum Thema «Urban». Die Fotoklubs aus Münsingen, Riedisheim und Kirchzarten stellen Bilder zu ihrem Jahresthema «Transparenz» aus. Die Photosuisse zeigt die besten und prämierten Bilder aus dem Jahreswettbewerb.

Vernissage

Madagaskar

Berhard Bischoff berichtet von seiner Reise
Dienstag, 7. April 2020, 19.00 Uhr St. Otmarsaal

Ausstellung

Verena Brassel und Octave Nünlist laden ein zu einem
besonderen Highlight in der «Galerie zur Alten Post»
Einladung zur Vernissage
Einführung mit Helga Klee
Freitag, 13.03.2020 um 19 Uhr

Zürich – Schwarz auf Weiss

Arbeitswelten vergangener Tage

http://www.photobastei.ch/exhibition-details/515
Ausstellung
20. März bis 17. Mai 2020
2. Stock jeweils Mi bis Sa, 12 – 21 h, So 12 – 18 h
Sihlquai 125, 8005 Zürich, photobastei.ch
Eintritt: 12/8 CHF

Eröffnung
Donnerstag 19. März, ab 18 Uhr
mit Stadtrat André Odermatt
Katrin Gügler, Direktorin Amt für Städtebau
Ylva Meyer, Kuratorin Baugeschichtliches Archiv der Stadt Zürich

Zum zweiten Mal präsentiert das Baugeschichtliche Archiv eine Bilderserie aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in der Photobastei – im Fokus die Stadt als Produktionsschauplatz und Ort des Handels.

Trotz Video von Straftat wird Frau freigesprochen

20min

Dashcam-Videos sind als Beweismittel unzulässig, hat das Bundesgericht entschieden. Die Verurteilung einer Lenkerin wurde deshalb aufgehoben.
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »