Autor: Erich (Seite 1 von 55)

Der Widerstand in Belarus – gesehen durch die Linse mutiger Fotografinnen

Tagblatt

Rot und Weiss, mit diesen Farben protestieren die Frauen in Belarus gegen Diktator Lukaschenko. Eine Ausstellung im Dunant-Museum in Heiden zeigt die Bilder von elf Fotografinnen, welche Eindrücke der Sonntagsmärsche festhalten und die Kraft des gewaltlosen Widerstands spüren lassen

Dieser Schweizer war in vielen Kriegen

Tagblatt

Der Ausserrhoder Kriegsfotograf Dominic Nahr erzählt über die Macht seiner Bilder – und seine Tarnung in Afrika.

Thema: “Licht und Hoffnung”

Atelieratmosphäre während der Adventszeit.
Verena Brassel, 9450 Altstätten

Im ca. 350 m2 gossen Atelier kann der nötige Abstand gut eingehalten werden.
Ab Sa. 28. Nov. bis 20. Dez. ist das Atelier offen

Kunst in der Kirche

Komm mach dich auf
mit mir
lass uns Hoffnung
sammeln
all die kleinen Zeichen

Digitec Galaxus gewinnt mit Dragqueen-Foto

«Aus dem Leben einer Dragqueen» ist das beste Schweizer PR-Bild 2020. Für sein Magazin Galaxus.ch porträtierte der Schweizer Onlinehändler die Verwandlung des Drag-Künstlers Vitor Hugo Souza in die Kunstfigur Victoria Shakespears.

Streetfotografie

Hier noch einige Zusatzinformationen zum letzten Klubanlass (Martina)

Wider den männlichen Blick

Tagblatt

Die St.Gallerin Morena Barra ergründet mit der Kamera ihre italienischen Wurzeln und die feministische Erotik.

Hinweis:

Bisher findet man in unserem Blog vor allem Hinweise zu aktuellen Themen.
Neu hat Kuno seine persönlichen Gedanken zu einer Ausstellung formuliert.
Vielen Dank.
Ich hoffe, weitere Mitglieder nutzen diese Chance, sich zu aktuellen Themen zu äussern.

Für ein gutes Foto verbringt man Tausende Stunden in der Natur

20min

Matthias Neuhaus verbringt seine Freizeit in der Natur und fotografiert wilde Tiere. Im Interview erzählt er von seinen Begegnungen mit Luchsen, Wildkatzen und Baummardern.
« Ältere Beiträge