Bündner Fotograf flieht in letzter Sekunde aus Afghanistan

20min

Der Engadiner Hobbyfotograf Dominik Täuber bereiste Afghanistan – wenige Tage bevor das neue Regime an die Macht kam. Er berichtet, wie die Situation vor Ort war.