Geta Brătescu – ein Leben für die Kunst

fotointern.ch

9. Juni bis 15. November 2020, Kunstmuseum St.Gallen

Geta Brătescu (1926-2018) war nicht Fotografin, und die Exponate in der retrospektiven Ausstellung, die noch bis 15. November 2020 dauert, sind vorwiegend grafische Gestaltungen, in denen die Fotografie und der Film eine wichtige Rolle spielen.

Geta Brătescu (1926 – 2018)
Kunstmuseum St. Gallen
Foto: fotointern.ch