Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim n├Ąchsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

Fr├╝hlingsgr├╝sse vom Rohrspitz
Fr├╝hlingsgr├╝sse vom Rohrspitz
Kommentare: 2
pgreber

23.02.2024, 12:32




Vorheriges Bild:
Fotografen bei der Arbeit  
 N├Ąchstes Bild:
Mittagessen

Gewitter
Gewitter

            

Gewitter
Beschreibung:  
Schl├╝sselwörter:  
Datum: 22.06.2023 21:06
Hits: 279
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 256.3 KB
Hinzugef├╝gt von: hrgeeler

IPTC Info
Name des Autors: H.R.Geeler
├ťberschrift: Familie
Erstellt am: 16.06.2023
Copyright-Vermerk: @HRG

EXIF Info
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D750
Belichtungszeit: 1/100 sec(s)
Blende: F/8
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 16.06.2023 11:00:46
Brennweite: 70mm

Autor: Kommentar:
Christoph Schwager
Member

Registriert seit: 28.03.2016
Kommentare: 61

Das Bild bringt die Regenstimmung gut zum Ausdruck. Ein bisschen trostlos, traurig und doch sch├Ân gestaltet. Es gef├Ąllt mir.
23.06.2023 09:20 Offline Christoph Schwager ch.schwager at bluewin.ch
Peter Lehner
Administrator

Registriert seit: 01.10.2006
Kommentare: 170

So leer habe ich die Br├╝cke nie gesehen. Echt d├╝ster.
Wenn ich die Zeit anschaue, warst du am Freitag schon vor uns unterwegs.
24.06.2023 10:03 Offline Peter Lehner
Raffaele Capozzi
Member

Registriert seit: 07.11.2014
Kommentare: 312

Manche Bilder bleiben einem im Ged├Ąchtnis haften. So geht es mir jedenfalls mit dieser deiner Aufnahme. Seit ich sie gesehen habe, spukt sie mir im Kopf herum. Es gibt da eine Songzeile von Neil Young: ┬źThere's more to the picture than meets the eye┬╗, die genau auf dieses Bild zu passen scheint. Man glaubt, so viel aus diesem Bild herauslesen zu k├Ânnen. Es k├Ânnte als Anregung f├╝r eine Kurzgeschichte dienen. Das Foto besitzt eine Atmosph├Ąre, die meine Fantasie ins Rollen bringt.

Das Bild ist beinahe monochrom und f├╝r mich schreit es gerade nach einer Schwarzweiss-Konvertierung. Ich bin noch nie besonders gut darin gewesen, Bilder in Schwarzweiss umzuwandeln, aber hier w├╝rde ich es gerne versuchen. Ich w├╝nschte ich bes├Ąsse die Raw-Datei des Fotos, um damit in Photoshop herum zu experimentieren. Mir schwebt da eine kontrastreiche Schwarzweiss-Version vor, die dieses Film-Noir-Feeling, welches das Bild f├╝r mich ausstrahlt, so richtig zur Geltung zu bringen.

Damit wir uns verstehen, das Foto ist fantastisch so wie es ist, aber es ist so stark, dass man sich fragt, was sonst noch moglich w├Ąre. F├╝r mich geh├Ârt die digitale Nachbearbeitung genau so zur Fotografie wie die Arbeit mit der Fotokamera selbst, auch wenn ich weiss, dass es Puristen gibt, die das anders sehen.

So viele Worte, um dir einfach zu diesem grossartigen Bild zu begl├╝ckw├╝nschen. Deine Bilder sind eh immer was ganz Besonderes.
22.07.2023 14:37 Offline Raffaele Capozzi
hrgeeler
Member

Registriert seit: 24.05.2022
Kommentare: 9

Habe erst jetzt seit l├Ąngerem wieder mal reingeschaut. Danke f├╝r die Blumen!
Raffaele, ich gebe dir gerne das RAW Bild zum experimentieren. Vor allem deine KI-Experimente mit den Tattoo-Portraits hat mich umgehauen und auch erschreckt! Bin gespannt, was du aus meinem Foto entwickeln kannst.
Mich erinnert das Foto (ein ganz klein wenig) an Herrn Bresson.
09.08.2023 15:50 Offline hrgeeler



Vorheriges Bild:
Fotografen bei der Arbeit  
 N├Ąchstes Bild:
Mittagessen

 

RSS Feed: Gewitter (Kommentare)